Innendämmung

Obwohl eine Außendämmung bei der energetischen Gebäudesanierung das Mittel der ersten Wahl ist, ist dies nicht bei allen Gebäuden gewünscht oder möglich: zum Beispiel bei Fachwerkfassaden oder bei denkmalgeschützten Gebäuden ist eine Innendämmung die einzige Möglichkeit ein Gebäude energetisch zu sanieren.

Eine Innendämmung ist bauphysikalisch wesentlich anspruchsvoller als eine Außendämmung. Deshalb führen wir individuelle Berechnungen und Feuchtesimulationen durch, die fachgerecht auf das entsprechende Objekt abgestimmt sind. Unsere Innendämmsysteme sorgen für ein angenehmes Raumklima und Einsparung bei den Energiekosten. Gerade bei älteren Gebäuden weisen die Außenwände oftmals einen unzureichenden Wärmeschutz auf, was zu unnötigen Wärmeverlusten führt. Eine Innendämmung sorgt für ein behagliches Wohnklima und trägt durch die Energieeinsparung aktiv zum Umweltschutz bei. Auch in der Schimmelsanierung finden Innendämmsysteme Verwendung, da sie durch die Erhöhung der Oberflächentemperatur der Entstehung von Schimmel entgegen wirken.

Gerne führen wir für Sie Innendämmsystem mit Dampfsperre, aber auch kapillaraktive Systeme aus. Wir erarbeiten gerne für Sie individuelle Lösungen.